Galerie

Herbstferien- Rückblick

In diesen Herbstferien haben wir uns mal mit Mauern und Brücken näher beschäftigt. Gründe, warum sie gebaut werden, was wir an Mauern und Brücken gut finden und was nicht. Speziell die Mauer, welche einmal unsere Stadt Berlin geteilt hat, haben wir in verschiedenen Spielen und einer Exkursion zur Mauer- Genkstätte, näher erforscht. Dabei sind wir den Mauerstreifen vom Nordbahnhof bis zur Eberswalder Straße entlanggelaufen. Sogar gefilmt haben wir. (Aber das wird ein anderes Projekt)

Die Mauer durch Berlin, hat uns auch zur „Einzel- Bestimmer-IN- Diktatur“ und „Zusammen- Auswählen- Demokratie“ geführt. Beim Erfahren einer geteilten Feuerhütte, nur weil das mal befohlen wurde, haben wir uns dann auch für das Einreißen der Mauer- Teilung entschieden.

Wir hatten gehört, dass es möglich sei eine Brücke ohne Nägel und Bindfäden zu bauen.

Leonardo da Vinci hatte sich die mal ausgedacht und wir haben eine vereinfachte Version seiner Brücke gebaut und gestestet. Es funftioniert!

Lehmofen- Erlebnis für Kinder, Familien und Freunde.

Hygienisch und mit Abstand eines der leckersten Köstlichkeiten, die mit einem Lehmofen „gezaubert“ werden können.

Wir haben das Beste aus diesen Herbstferien gemacht. (trotz Corona, Regen, Wind und Kühle) Wir wünschen Euch eine gute Schulzeit.

Danke, für die schönen Erlebnisse, Euer ASP Franz B.- Team.

Herbst- Ferien- Plan

Hallo liebe Kinder! Hier unser Herbst- Ferien- Plan für Euch.

In diesen Herbstferien geht es bei uns um: „Mauern und Brücken“

Am Donnerstag 15.Oktober und am Freitag 23.Oktober machen wir zusammen mit Euch einen Tagesausflug. Deshalb ist der Platz selbst an diesen Tagen für Spielaktivitäten vor Ort nicht geöffnet.

Zum Vergrößern und Ausdrucken, einfach anklicken.

Hier noch unser Hygienekonzept für unsere Tagesausflüge.

Zum Vergrößern und Ausdrucken, einfach anklicken.

Wir freuen uns auf tolle Ferien mit Euch.

Bild

ASP- Lehmofen- Erlebnis

Der vergangene Samstag war zwar vergleichsweise kühl, doch bei uns auf dem ASP ging es am Lehmofen „heiß her“. Die Kinder konnten unter professioneller Anleitung unseren Lehmofen anheizen und natürlich spielen, sich treffen, quatschen und mehr.
Dazu läd der ASP an solchen Samstagen nicht nur die Kinder, sondern auch Familien und Freunde herzlich ein.
Das nächste Lehmofen- Erlebnis ist am Samstag 19.09.2020.

Bild

ASP- Corona- Hygieneregeln

Liebe Kinder, um Spielen zu können und uns gleichzeitig vor Corona zu schützen, hier für Euch unsere Corona- Regeln kurz erklärt.

Die Schilder seht ihr auch auf dem ASP. Sie helfen dort uns allen, uns an die Regeln zu erinnern. 

Bedeutung der Schilder (Legende) :

Begrüßung mit Abstand

(passen 3 Kisten dazwischen?)

Händewaschen

(2x „Happy Birthday“ oder einfach 1/2 Minute lang)

Kontaktdaten

(täglich ausfüllen)

nur 1 Kind im Haus

( WC- Benutzung / Händewaschen)

Nies- Etikette

(Armbeuge/ Einweg- Taschentuch)

Mund- Nasen- Schutz tragen

(Beim Begrüßen/Verabschieden sowie im Innenbereich des ASP- Spielhauses zB.: Händeaschen/ WC- Benutzung, begrenzte Gruppenaktivität an Tischen bei Schlechtwetter)

Wichtige Infos für die Eltern:

Ihre Kinder müssen über einen Mund- Nasen- Schutz, sowie den Nachnamen, Straße, Hausnummer, PLZ und Telefonnumer ihres Wohnsitzes verfügen.*  

Der Mund- Nasenschutz muss nur beim Betreten und Verlassen des ASP,  sowie im  Spielhaus getragen werden.

Beim draußen Spielen brauchen Kinder keinen Mund- Nasenschutz tragen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Trinkgefäß sowie Verpflegung mit, da wir derzeit keine Freizeitverpflegung rausgeben dürfen.

*Datenerfassung: Durch die Eindämmungsverordnung § 4 Abs.5, sowie Handlungsanweisungen des Bezirksamtes Pankow, müssen täglich die Besucherdaten erfasst und für 4 Wochen ( entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Grundsätze ) aufbewahrt und dann ( bei nicht Beanspruchung duch den/ die Hygienebeauftragten) vernichtet werden.

Wir bitten für die Durchführung der og. Maßnahmen um ihre Unterstützung und um ihr Verständnis. Vielen Dank, ihr ASP Team

Video

Unser erster Kino- Film

Unser Musik- Kurzfilm ist beim Kinderrechte- Filmfestival- Pankow „gelaufen“.
Hier ist er:

Ein großer Dank an alle, die dabei waren und uns unterstützt haben.

So sah es bei der Premiere am Di, 05.Dezember im Filmtheater Friedrichshain aus.

Dann standen wir plötzlich selber alle auf der Bühne, um bejubelt zu werden.

Und wer wollte, konnte beim Erinnerungsfoto mit dabei sein.

Hier noch unser „making of“ in Bildern, über den Dreh des Filmes.

Vor und hinter der Kamera hatten wir ein starkes Kinderteam.

Wir haben mit Green Screen und auch draußen gedreht.

Hier noch unser Trailer von vor dem Drehbeginn.

Bild

und der ASP Oscar geht an ………

…. einen von 8 Lieblingsfilmen der Kinder. Nach unserem kleinen ASP- Film- Festival am Freitag, wo aus jedem Film ein paar spannende Szenen gezeigt wurden, welche jeder mit 1 bis 5 Sternen bewerten konnte, gab es heute die Oscar- Verleihung in Faschingsgewändern, mit Ferien-Abschluss-Disco.
ASP_Oscar02
„Und der ASP Oscar ging an ???????“ „Ninjago!!!“ Mit 53 Sternchen der klare Sieger vor „Fünf Freunde 4“ und „Alvin und die Chipmunks“.
Gratulation !!!
ASP_Oscar03